SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Spiele

VFL Rütenbrock 2:0 (2:0) SV Dohren

Spielberichte:
0:2 Niederlage in Rütenbrock
Am Mittwochabend war der SVD beim VFL Rütenbrock zu Gast Der Beginn der Partie war alles andere als nach den Erwartungen von Trainer Burkhard Gerull. Gleich in der 2. Spielminute ging der VFL mit 0:1 in Führung. Nach einem langen Ball von auß... [Weiter]

0:2 Niederlage in Rütenbrock

Am Mittwochabend war der SVD beim VFL Rütenbrock zu Gast



Der Beginn der Partie war alles andere als nach den Erwartungen von Trainer Burkhard Gerull. Gleich in der 2. Spielminute ging der VFL mit 0:1 in Führung. Nach einem langen Ball von außen rutschte Matthias Schmidt im Tor aus, so dass Michael Stevens mühelos den Ball über die Linie drücken konnte.



Doch nur 3 Minuten später die erste Tormöglichkeit der Dohrener. Stefan Rohe zog aus ca. 30 Metern ab. Der Ball knallte an den linken Pfosten! Das wäre die richtige Antwort gewesen.



In der 20. Minute bekam der SVD einen Freistoß zugesprochen. Der Freistoß konnte zunächst von den Rütenbrockern geklärt werden. Dohren spielte das Leder erneut hoch in den Strafraum hinein. Christian Willen ließ sich vor dem Tor zu weit nach außen abdrängen, so dass sein Abschluss rechts am Tor vorbeiging.



In der 37. Minute konterten die Hausherren blitzschnell. Doch im 1 gegen 1 Duell behielt Matthias Schmidt die Übersicht und konnte den Ball parieren.



Kurz vor der Halbzeit ein unnötiger Ballverlust im Spielaufbau. Der Rütenbrocker Angreifer Lennart Janzen bekam den Ball und zog aus 18 Metern ab. Der Ball schlug unhaltbar rechts im Kasten ein.



Dohren spielte gut mit, doch Rütenbrock nutzte seine Chancen eiskalt. So ging es mit einem 0:2 Rückstand in die Pause.



In der 2. Halbzeit hatte der VFL den besseren Start. 2 Torchancen wurden allerdings kläglich vergeben.



Danach kam der SVD stärker ins Spiel. In der 70. Minute der Anschlusstreffer durch Stefan Rohe, doch der Schiedsrichter pfiff das Tor zurück. Er hatte eine Abseitsposition gesehen.



Nur wenige Minuten später setzte sich Lars Rapien auf der Außenbahn schön durch. Sein Pass von der Grundlinie erreichte Stefan Rohe. Sein Schuss ging allerdings knapp über den Kasten. Mehr passierte nicht! So blieb es beim 0:2. Damit stand die 5. Niederlage in Folge zu buche.



Saison: 19/20
Datum: Mittwoch, 13.11.2019 - 20:00 Uhr
Spielart: Saisonspiel
Spieltag: 18.

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
19/20SaisonspielAuswärts2:0N
19/20SaisonspielZuhause1:1U
16/17SaisonspielAuswärts3:4S

Statistik aller 17 Saisonspiele:
Siege: 2
11.8%
Unentschieden: 4
23.5%
Niederlagen: 11
64.7%
Punkte:
8/34
(24%)
Tore:
23:45
(-22)
Tore / Spiel: 4 Ø
Torreichstes Spiel: 3:4(7 Tore)
Ohne Gegentor:
0
(0%)
Ohne Torerfolg:
4
(24%)
Höchster Sieg: 4:1(+3)
Höchste Niederlage: 5:0(-5)
Ergebnis-Schnitt:
1:3 Niederlage
Spieldaten:
Ereignisse:
?. Gelbe Karte Unbekannt Philipp Schnettberg
3. Unbekannt 1:0 Michael Stevens
43. Unbekannt 2:0 Lennart Janzen

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe



Präsentiert von: