SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Spiele

SV Dohren / Wettrup II 1:1 (0:0) SV Listrup III

Spielberichte:
1:1 Remis gegen den SV Listrup III
Am Freitagabend war der SV Listrup III zu Gast in Dohren. Die Zuschauer sahen ein ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. Die erste nennenswerte Chance in der 33. Minute. Nach starker Aktion von Andreas Hoffhaus auf der linken Außenbahn zog... [Weiter]

1:1 Remis gegen den SV Listrup III

Am Freitagabend war der SV Listrup III zu Gast in Dohren.



Die Zuschauer sahen ein ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. Die erste nennenswerte Chance in der 33. Minute. Nach starker Aktion von Andreas Hoffhaus auf der linken Außenbahn zog „Hoffi“ den Ball quer in den Strafraum. Gleich mehrere Dohrener Spieler verpassen den Ball. Man vermutete sogar ein Foulspiel an Nico Jansen, doch der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus!



Kurz darauf kamen auch die Listruper gefährlich vor das Tor. Nach einer Standardsituation köpfte ein Listruper den Ball ins Tor. Doch der Schiedsrichter hatte alles im Blick und entschied völlig zurecht auf Abseits.



In der Schlussphase war die SG Dohren / Wettrup am Drücker! Andreas Hoffhaus hatte gleich zweimal die Führung auf den Fuß. Zunächst setzte er einen Schuss knapp am linken Pfosten vorbei. Danach zirkelte er einen Freistoß in Richtung Winkel. Wie der Keeper den Ball noch wegfischte war für alle unbegreiflich! So ging es mit 0:0 in die Halbzeit.



Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit ein langer Abschlag von Florian Marquardt auf Andreas Hoffhaus. Mit einem schönen Lupfer überlistete „Hoffi“ den herauseilenden Keeper. Die verdiente 1:0 Führung. Damit sicherte sich Florian einen Assistpunkt – mehr als so mancher Feldspieler!



In der 55. Minute konnte man sich glücklich schätzen, dass die Führung weiter Bestand hatte. Denn der Pfosten rettete vor dem Ausgleich!



Doch in der 65. Minute war es dann soweit. Zunächst konnte Florian Marquardt stark mit Fuß parieren und zur Ecke klären. Doch die anschließende Ecke nutzte der Listruper Stürmer und köpfte den 1:1 Ausgleich. Da sahen gleich mehrere Dohrener und Wettruper Spieler nicht gut aus.



Unsere SG gab das Spiel aus der Hand. Listrup erspielte sich nun ein ums andere Mal gute Möglichkeiten. Zunächst musste Andreas Hoffhaus in der 68. Minute den Ball auf der Linie klären. Kurze Zeit später musste sich Florian Marquardt ganz lang machen.



Die letzte Chance gehörte dann unserer Elf. Und es hätte ein Happy End geben können, doch gleich mehrere Spieler unserer Mannschaften konnten das Kuddelmuddel im Listruper Strafraum nicht nutzen. So blieb es beim leistungsgerechten 1:1 Unentschieden!



Saison: 20/21
Datum: Freitag, 09.10.2020 - 19:30 Uhr
Spielart: Saisonspiel
Spieltag: 5.

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
20/21SaisonspielZuhause1:1U
19/20SaisonspielZuhause3:2S

Statistik aller 2 Saisonspiele:
Siege: 1
50%
Unentschieden: 1
50%
Niederlagen: 0
0%
Punkte:
3/4
(75%)
Tore:
4:3
(+1)
Tore / Spiel: 3.5 Ø
Torreichstes Spiel: 3:2(5 Tore)
Ohne Gegentor:
0
(0%)
Ohne Torerfolg:
0
(0%)
Höchster Sieg: 3:2(+1)
Höchste Niederlage: -
Ergebnis-Schnitt:
2:2
Spieldaten:
Ereignisse:
48. Unbekannt 1:0 Andreas Hoffhaus
65. Unbekannt 1:1 SV Listrup

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe



Präsentiert von: