SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Spiele

SV Dohren 1:2 (0:1) SV Union Meppen

Spielberichte:
1:2 gegen Union Meppen nach spannende...
Am Sonntagnachmittag stand das erste Rückrundenspiel gegen Union Meppen auf dem Programm. Obwohl Trainer Burkhard Gerull immer noch auf einige Spieler verzichten musste, konnte das Ziel nur 3 Punkte heißen! Nur so kann man sich Luft zum Tabellen... [Weiter]

1:2 gegen Union Meppen nach spannender Schlussphase

Am Sonntagnachmittag stand das erste Rückrundenspiel gegen Union Meppen auf dem Programm. Obwohl Trainer Burkhard Gerull immer noch auf einige Spieler verzichten musste, konnte das Ziel nur 3 Punkte heißen! Nur so kann man sich Luft zum Tabellenkeller verschaffen!



Der SV Union Meppen hatte in der 1. Halbzeit deutlich mehr vom Spiel und auch die besseren Tormöglichkeiten. Die Mannschaft konnte sich bei Marcel Gödiker bedanken, dass es so lange torlos geblieben war!



So auch in der 22. Minute. Ein Meppener Angreifer stürmte auf das Dohrener Tor. Doch Marcel konnte seine linke Pranke rechtzeitig heben und den Ball abwehren.



In der 27. Minute war er allerdings machtlos! Nach einer Flanke von der linken Angriffsseite der Meppener prallte der Ball beim Versuch zu klären an den Oberschenkel von Fabian Giesen. Der Ball flog über Marcel ins lange Eck. Die glückliche aber nicht unverdiente Führung der Gäste.



Die erste und einzige gefährliche Torchance unserer Elf in der 1. Halbzeit war in der 38. Minute. Nach einem langen Ball auf Hendrik Kroner legte dieser den Ball für Stefan Rohe ab. Sein Schuss ging knapp am Tor vorbei!



Noch vor dem Seitenwechsel hatte Meppen 2 gute Möglichkeiten die Führung auszubauen. Zunächst scheiterten die Gäste am glänzend parierenden Marcel Gödiker. Unmittelbar danach brauchte der Union-Angreifer nur noch das Leder über die Linie drücken, doch der Ball ging unerklärlicherweise links am Tor vorbei.



Mit einem 0:1 ging es in die Kabine. Die Elf konnte froh sein, dass es nicht höher ausfiel!



Nach dem Seitenwechsel ein ganz anderes Bild. Dohren fand viel besser ins Spiel und tauchte des Öfteren gefährlich im Meppener Strafraum auf. In der 55. und 65. hatten u.a. Stefan Rohe und Nils Lampe die Möglichkeit zum Ausgleich. Der Meppener Keeper war aber auf den Posten und konnte die Bälle klären.



Dohren spielte weiter mutig nach vorne und konnte in der 75. Minute nur mit einem Foul direkt an der rechten Strafraumkante gestoppt werden. Die heimischen Fans an der Seite schrien nach „ELFMETER“, doch der Schiedsrichter lag mit seiner Entscheidung wohl richtig.



Axel Grote legte sich den Ball zurecht. Mit dem linken Fuß zirkelte er den Ball an den rechten Pfosten. Dohren hatte längst den Ausgleich verdient gehabt!



Und so musste es ja kommen das Union Meppen in der 82. Minute konterte. Nach einer Flanke von der linken Seite brauchte Alexander Klene nur den Schlappen hinhalten. Die Entscheidung?



Nein! Dohren warf alles nach vorne! Niklas Pott setzte sich hervorragend auf der rechten Seite durch und passte den Ball in den Rücken der Abwehr zu Stefan Rohe. Sein Schuss hielt der Keeper überragend!



In der 89. Minute bekam der SVD im Strafraum einen Freistoß zugesprochen, nachdem der Keeper den Ball zu lange gehalten hatte. Der Schuss von Nils Lampe blieb zunächst in der Mauer hängen. Nach einer Kopfballstafette fiel der Ball Stefan Rohe vor die Füße, der mit seinem Schuss den Anschlusstreffer zum 1:2 markierte.



Und noch war nicht Schluss! Der Schiedsrichter zeigte noch 5 Minuten Nachspielzeit an. Dohren spielte den Ball immer wieder hoch nach vorne. In der 92. Minute wurde Hendrik Kroner am Strafraum angespielt. Doch er bekam den Ball nicht richtig unter Kontrolle, so dass der Schlussmann die Situation klären konnte. In der 95. Minute kam der Ball über die rechte Seite zu Stefan Rohe, der in Bedrängnis den Ball aus 5 Metern auf das Tor schoss. Doch Meppens Keeper Gianni Langen kratzte den Ball von der Linie!



Es blieb beim 1:2. Dohren kämpfte in der 2. Halbzeit und hatte den Ausgleich mehr als verdient gehabt!



Saison: 19/20
Datum: Sonntag, 10.11.2019 - 14:30 Uhr
Spielart: Saisonspiel
Spieltag: 17.

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
19/20SaisonspielZuhause1:2N
19/20SaisonspielAuswärts1:2S
08/09SaisonspielZuhause2:4N

Statistik aller 4 Saisonspiele:
Siege: 1
25%
Unentschieden: 0
0%
Niederlagen: 3
75%
Punkte:
2/8
(25%)
Tore:
7:11
(-4)
Tore / Spiel: 4.5 Ø
Torreichste Spiele: 2:4, 4:2(6 Tore)
Ohne Gegentor:
0
(0%)
Ohne Torerfolg:
0
(0%)
Höchster Sieg: 1:2(+1)
Höchste Niederlagen: 2:4, 4:2(-2)
Ergebnis-Schnitt:
2:3 Niederlage
Spieldaten:
Ereignisse:
27. Unbekannt 0:1 SV Union Meppen
82. Unbekannt 0:2 SV Union Meppen
89. Unbekannt 1:2 Stefan Rohe

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe