SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Spiele

SV Eltern 4:4 (1:2) SV Dohren

Spielberichte:
4:4 Unentschieden beim SV Eltern
Am Freitagabend fand das letzte Spiel der Saison beim Nachbarverein SV Eltern statt. Die Hausherren gratulierten uns vor Spielbeginn zur Meisterschaft und überreichten uns als Geschenk eine Flasche Rosche Korn. Bei den ganzen Feierlichkeiten ein... [Weiter]

4:4 Unentschieden beim SV Eltern

Am Freitagabend fand das letzte Spiel der Saison beim Nachbarverein SV Eltern statt. Die Hausherren gratulierten uns vor Spielbeginn zur Meisterschaft und überreichten uns als Geschenk eine Flasche Rosche Korn. Bei den ganzen Feierlichkeiten ein wirklich sinnvolles Geschenk!



Burkhard Gerull musste auf der Torwartposition umstellen, da mit Matthias Schmidt (privater Termin), Jan Deters (Armbruch) und Jonas Book (Handverletzung) gleich 3 Torhüter fehlten. So wurde Oldie Andre Deters reaktiviert.



Gleich zu Beginn der Partie hatte Nils Lampe die erste Möglichkeit. Aus ca. 18 Metern kam er zum Abschluss. Sein Schuss konnte der Elterner Keeper aber sicher halten.



In der 13. Spielminute kam Stefan Rohe nach einem Querschläger der Hausherren an den Ball. Aus 5 Metern wollte Stefan abziehen, doch der Ball versprang ihm. Dies lag eindeutig an den katastrophalen Platzverhältnissen. Wahrscheinlich war die Footballmannschaft des SV Eltern schuld!



Unmittelbar im Anschluss kam Lars Kronabel nach einer Ecke von Tobi Brockhaus an den Ball. Nach kurzem Durcheinander im Strafraum schob Lars den Ball zur 1:0 Führung über die Linie. Dohren kam nun besser ins Spiel. In der 27. Minute konnte Christian Willen einen Schuss aus ca. 16 Metern loslassen. Der Ball ging nur ganz knapp am linken Pfosten vorbei.



In der 33. Minute erhöhte Dohren auf 2:0. Stefan Rohe bekam den Ball in den Lauf gespielt und knallte das Leder aus 13 Metern unhaltbar in den rechten Winkel.



Doch der SV Eltern steckte nicht auf und verkürzte in der 36. Minute auf 1:2. Nach schöner Vorarbeit auf der linken Seite kam die Flanke auf den 2. Pfosten. Philipp Hilling stand völlig frei im 5-Meterraum und köpfte ungehindert ein.



In der 40. Minute wurde der Ball Stefan Rohe erneut in den Lauf gespielt. Lukas Fürstenberg wusste sich nicht anders zu helfen und räumte Stefan im Strafraum ab. Folgerichtig gab es die Rote Karte und Strafstoß. Den anschließenden Elfmeter verschoss Christian Schlangen. Die Mannschaftskasse freute sich wieder!!! So ging es mit einer knappen 2:1 Führung in die Kabine.



Sofort nach Wiederanpfiff hatte Lars Kronabel die nächste Torchance. Doch sein Schuss konnte in letzter Sekunde geblockt werden. Den Nachschuss von Christian Willen brachte nichts ein. Bei der Aktion verletzte sich Lars am Fuß und musste verletzt vom Feld. Für ihn kam Robin Deyen ins Spiel.



Nur wenige Minuten später missglückte Julian Dieker einen Befreiungsschlag. Der Stürmer von Eltern eroberte den Ball und lief alleine auf das Tor von Andre Deters zu. Doch Andre spielte seine ganze Routine aus und blieb Sieger im 1 gegen 1!



In der 53. Minute eine erneute Unaufmerksamkeit von Christian Eikens. Sein Fehlpass brachte den Stürmer von Eltern in Schussposition. In letzter Sekunde rettete Julian Dieker. Trotz einen Mann weniger hatte Eltern in dieser Phase deutlich mehr vom Spiel. So war es nicht verwunderlich, dass in der 55. Minute der Ausgleich fiel. Nach einem Getummel im Strafraum schob Felix Suhl das Leder aus 10 Metern über die Linie. Der Ausgleich war zu diesem Zeitpunkt völlig verdient!



Doch der SVD kam zurück. Zunächst konnte der Keeper von Eltern einen Schuss von Christian Willen zur Seite abwehren. Einige Minuten später war er allerdings machtlos, als Stefan Rohe aus der Drehung ins untere linke Eck einschob. Und in der 76. Minute erhöhte unsere Elf sogar auf 4:2. Erneut war es Stefan Rohe, der zum Abschluss kam. Florian Specker im Kasten konnte den Ball zwar parieren, doch beim Nachschuss vom gerade zuvor eingewechselten Sebastian Schöpfel hatte er keine Chance.



Das Spiel schien damit entschieden. Doch Eltern kam in der 86. Minute mit einem satten Distanzschuss von Michel Rolfers zurück ins Spiel. Andre Deters im Tor hatte bei diesem Schuss keine Chance.



In der Nachspielzeit dann der überraschende Ausgleich durch Kevin Determann. Nach einer Ecke kam der Stürmer frei zum Kopfball und netzte zum 4:4 ein. Danach war Schluss.



 



 



 



Saison: 18/19
Datum: Freitag, 10.05.2019 - 19:30 Uhr
Spielart: Saisonspiel
Spieltag: 32.

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
18/19SaisonspielAuswärts4:4U
18/19SaisonspielZuhause1:1U

Statistik aller 2 Saisonspiele:
Siege: 0
0%
Unentschieden: 2
100%
Niederlagen: 0
0%
Punkte:
2/4
(50%)
Tore:
5:5
(+0)
Tore / Spiel: 5 Ø
Torreichstes Spiel: 4:4(8 Tore)
Ohne Gegentor:
0
(0%)
Ohne Torerfolg:
0
(0%)
Höchster Sieg: -
Höchste Niederlage: -
Ergebnis-Schnitt:
3:3
Spieldaten:
Ereignisse:
14. Unbekannt 0:1 Lars Kronabel
33. Unbekannt 0:2 Stefan Rohe
36. Unbekannt 1:2 SV Eltern
59. Unbekannt 2:2 SV Eltern
70. Unbekannt 2:3 Stefan Rohe
76. Unbekannt 2:4 Sebastian Schöpfel
86. Unbekannt 3:4 SV Eltern
90. Unbekannt 4:4 SV Eltern

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe



Präsentiert von: