SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

Schweres Auswärtsspiel um 14.30 Uhr

Nach dem beiden -3 Punkte Wochendenden- der letzten beiden Spieltage geht es am ersten November-Wochende zum Auswärtsspiel zum TUS Haren.

Haren als Absteiger der Kreisliga hatte einen durchwachsenen Start aber der Trend geht eindeutig, auch auf Grund Ihres starken Angriffs in Richtung obere Tabellenregion. Hier befindet sich bereits unsere Mannschaft mit 28 Punkten auf Platz 2 und hier will man sich unbedingt festsetzen..

Wenn unsere Mannschaft Ihre gute Leistung aus dem Spiel gegen Germania Twist bestätigt, sollte ein Punktgewinn auch in Haren möglich sein.

Nach dem letzten Spiel der Hinserie am Sonntag, folgen allesamt schwere Spiele der Rückserie, gegen den SV Holte, den VFL Herzlake, Eintracht Emmeln und am letzten Spieltag dem 30.11 ein Heimspiel gegen das Topteam des SV Teglingen.
Unsere Mannschaft erwartet also ein heisser November!


Unsere Tweede erwartet heute Abend mit Ihrem engagierten Trainer Daniel Holtgers bei einem weiteren Flutlichtspiel, die Mannschaft aus Teglingen.

Anstoß ist um 19.30 Uhr



Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Sponsor werden?
Sponsor werden?