SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte


Für die kommende Spielzeit 2014/2015 hat sich die Lübken-Elf mit drei Neuzugängen verstärkt. Andre Hues und Hendrik Kroner kommen vom VfL Herzlake und Christoph Schwarz vom Ligakonkurrenten Concordia Schleper.
Christoph Schwarz wechselt von Concordia Schleper zum SV Dohren. Der Linksfuß ist im linken Mittelfeld eine feste Größe im Team von Schleper. Gegen Dohren gefiel der 24-Jährige immer durch seine scharfen Flanken und Freistöße und einem kräftigen Schuss. Die Jugend durchlief er mit kurzem Zwischenstopp beim TuS Lingen beim Haselünner SV. Nach zwei Jahren Herrenfußball beim kleinen HSV wechselte er zur Concordia aus Schleper.
Andre Hues wird der Lübken-Elf mit seiner Niedersachsenliga-Erfahrung sicherlich weiterhelfen. Mehrere Jahre kickte er beim TuS Lingen in der Niedersachsenliga ehe er sich dem VfL Herzlake anschloss. Mit Hues und unter der Leitung von Friedhelm Lübken schaffte der VfL den Durchmarsch von der Kreisklasse in die Bezirksliga. Als Neu-Dohrener schnürt der 30-Jährige ab Sommer die Schuhe für den SVD.
Mit Hendrik Kroner (nicht auf dem Foto) kommt ein altbekannter Spieler zurück zu seinem Heimatverein. Vor 2 Jahren wechselte er zum Nachbarn Herzlake in die Bezirksliga und konnte sich dort im Laufe der Saison zur festen Abwehrgröße etablieren. In Dohren spielt er in der neuen Saison wieder mit Bruder Christof zusammen.


Weitere Bilder zum Bericht:


Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Sponsor werden?
Sponsor werden?