SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

7 Jahre als BT an der Linie

Auch Daniel Thole sagt nach 7 Jahren Betreuertätigkeiten adieu! Seit 2013 stand Daniel an der Linie und sah 4 Trainer kommen und gehen. Anfangs an der Seite von Friedhelm Lübken. Im März 2017 lösten die beiden Interimstrainer Torsten Willen und Torsten Kramer Friedhelm ab, da der drohende Abstieg aus der 1. Kreisklasse verhindert werden sollte. Das klappte leider nicht. Seit Juli 2017 teilten sich nun Burkhard Gerull und Daniel die Trainerbank. Damit stehen 1 Abstieg und 1 Aufstieg auf dem Zettel!

Dementsprechend ist der Aufstieg auch der größte Erfolg von Daniel. „Meine bitterste Niederlage war auf jeden Fall das 1:8 gegen die Spvg. HFS im August 2015 und jede Niederlage gegen den VFL Herzlake!“, so Daniel!

Daniel war vor seiner Tätigkeit als Betreuer auch als Spieler aktiv. Doch 2 Kreuzbandrisse verhinderten eine größere Karriere! Er blieb Gott sei Dank dem Fußball treu und unterstützte die 1. Mannschaft in allen Bereichen. In den letzten 4 Jahren versorgte er auch die interne Whatsapp Gruppe der 1. Mannschaft mit dem kompletten Spielverlauf (Liveticker). Anhand dieser Infos konnten die Spielberichte auf der Homepage immer sehr detailliert ausfallen. Sogar Videos von Toren nach Standardsituationen waren keine Seltenheit. Dafür ein großes Lob und Dankeschön. Wir hoffen, dass deine Nachfolger einen ähnlich guten Job machen!

 

Danke Daniel!




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: