SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte


Am heutigen Freitag fand das traditionelle Stammtischpokalturnier statt. Seit einigen Jahren wird dieses Turnier im Völkerball ausgetragen.

Bei sonnigen Wetter starteten die 8 Mannschaften in die Vorrunde. In der Gruppe A setzte sich "Sparta" (Zusammenschluss von Schluckspitzen und Beta) vor "Ich und die anderen" durch. Auf dem 3. Platz landete "Gegen uns hätten wir auch gewonnen". Ohne Punkt blieb der Stammtisch "Dynamo Tresen"!

In der Gruppe B holten "Dick und durstig" und die "Alkoholigans" punktgleich den Gruppensieg vor "Wilmers Geburtstagsbande" und den "Rasenhasen". Das Los entschied letztendlich in dieser Gruppe um den 1. Platz. "Dick und durstig" gewann beim Münzwurf und kam als Gruppensieger in die Endrunde.

Im ersten Halbfinalspiel musste "Sparta" gegen die "Alkoholigans" antreten. Sparta zeigte dem Gegner die Grenzen auf und zog als erste Mannschaft ins Finale ein.

Im zweiten Spiel bekamen es "Ich und die anderen" mit "Dick und durstig" zu tun. Doch am Ende spielten "Ich und die anderen ihre Erfahrung aus und standen so im Finale gegen "Sparta".

Im Spiel um Platz 3 setzten sich die "Alkoholigans" durch, die wie fast im jeden Jahr sich den 3. Platz sicherten!

Das Endspiel war das erwartete spannende Duell. Bis wenige Sekunden vor Schluss hatten beide Teams noch 2 Feldspieler im Feld, bis schließlich "Sparta" mit dem Schlußpfiff noch einen Treffer setzen konnte. Einige Spieler des Gewinners sagten: "Wir haben das Spiel absichtlich spannend gehalten und bis auf die Schlußminute gewartet!"

Bei der anschließenden Siegerehrung durch den 1. Vorsitzenden Martin Becker feierten "Sparta" ausgelassen und sangen so einige Schmählieder in Richtung des Zweitplatzierten.

Damit ging der sportliche Teil zu Ende. Im Anschluss bewiesen sich die Stammtische, wer am meisten trinken kann! Ein durchweg gelungener Tag!

 

Im nächsten Jahr überlegt der Vorstand, eine Olympiade durchzuführen. Wir hoffen dadurch eine Abwechslung zu erreichen und evtl noch mehr Teilnehmer zu begeistern.

 




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: