SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

Ohne Punktverlust!

Am Sonntag Vormittag war die F-Jugend beim Hallenturnier des VFL Herzlake zu Gast. Im Auftaktspiel gegen die Spielgemeinschaft Ahmsen / Vinnen / Wachtum zeigte sich die Truppe um Heino Gödiker und Michael Ruthmann gleich von der besten Seite. Mit 3:1 konnte man sich klar durchsetzen. Im zweiten Spiel gegen die JSG Nordland ein unverändertes Bild. Das Spiel konnte man ebenfalls mit 3:1 Toren gewinnen. Im letzten Vorrundenspiel wartete SG Lähden auf uns. Man konnte einen ungefährdeten 3:0 Sieg einfahren. Damit blieb dias Team in der Vorrunde ohne Punktverlust. Folglich mussten wir im Finale antreten. Gegen die Eintracht aus Berßen knüpfte man nahtlos an die Leistung an und siegte souverän mit 3:1. Damit standen wir als verdienter Turniersieger fest.

 

Zusätzlich wurde Michel Knobbe als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet.

 

Die Trainer Heino Gödiker und Michael Ruthmann waren sichtlich stolz auf ihre Mannschaft. Herzlichen Glückwunsch!



Weitere Bilder zum Bericht:


Auf Facebook teilen:


Präsentiert von: