SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

Dohren in ganz Europa....

Lauffreunde aus Dohren beim ältesten Marathon in Enschede NL gestartet

Zum wiederholten Male sind am 23. April diesen Jahres 4 Lauffreunde aus Dohren im niederländischen Enschede beim ältesten Marathon von Westeuropa gestartet. Nicht ganz so früh wie die Hamburger sind wir am frühen Vormittag nach Enschede angereist. Im Auto hatten wir eine kribbelige und nervöse  Stimmung: Grund dafür war, das Melli und Ilona Ihren ersten Halbmarathon bewältigen mussten und auch wollten, wofür Sie sich seit Anfang des Jahres vorbereitet hatten.

Um 12:45 ging es dann bei kühlem und teilweise regnerischem Wetter mit über 8000 Läufern los. Die tolle Stimmung unterwegs half uns dabei wieder einmal tolle Ergebnisse zu erzielen, die sich sehen lassen können. Auch unsere beiden ersten Halbmarathonis haben es geschafft und waren mit Ihren Ergebnissen sehr zufrieden, die Vorbereitung hat sich gelohnt.

Teilnehmer waren: Thomas Deters; 1:40 Std (neuer persönlicher Rekord), Reiner Grote; 2:00 Std, Melanie Hunfeld und Ilona Wilken-Tieke beide 2:33 Std.




Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Sponsor werden?
Sponsor werden?