SV Dohren
SV Dohren
1957 e.V.

Berichte

SV Polle und SV Dohren kämpfen um Platz Eins!!

Am gestrigen Donnerstag wurde auf dem Dohrener Sportgelände das Endspiel ermittelt. Es kämpften um den Finaleinzug der SV Groß Hesepe vs. SV Polle und VFL Herzlake II vs. SV Dohren.
Im ersten Halbfinale bezwang der Gastgeber den VFL knapp mit 2:1. Die Torschützen waren:
0:1 5. Minute Sebastian Beckmann
1:1 60. Minute Stefan Rohe
2:1 68. Minute Iyad Koudsia

Im zweiten Halbfinale gewann der SV Polle souverän gegen Groß Hesepe mit 4:2. Die Torschützen waren:

1:0 15. Minute Jonas Dulle
2:0 25. Minute Stefan Grünloh
3:0 50. Minute Jonas Dulle
4:0 62. Minute Henning Brinker
4:1 75. Minute Lars Wolters
4:2 78. Minute Maximilian David

Dieses nennt man "Spiele für die Zuschauer" bei 9 Toren in zwei Spielen. Leider spielte das Wetter gestern nicht mit, teilweise strömender Regen, aber ich denke die Anzahl der Tore war eine Entschädigung seitens der Mannschaften.

So werden wir nun am Sonntag um 16:00 Uhr das Finale als Derby sehen. Es stehen sich der SV Polle und der SV Dohren gegenüber. Die Wetter-, Bier- und Wurstprognosen stehen sehr gut. Wir hoffen auf ein spannendes und schönes Finale, welches auch gleichzeitig den Abschluss der Sportwoche SVD 2016 darstellt.

Am heutigen Freitag steht noch ab 19:00 Uhr das ALT Herren Turnier auf dem Programm. Hierzu erwarten wir insgesamt 10 Mannschaften, die sich in zwei Gruppen duellieren. Es sind natürlich alle Zuschauer recht herzlich eingeladen, sich dieses Spektakel anzuschauen oder einfach nur gesellig auf dem Sportgelände verweilen.

Bis heute Abend!!!



Auf Facebook teilen:


Präsentiert von:
Sponsor werden?
Sponsor werden?